Sie finden uns im Industriegebiet Süd in der Werkstraße 4, in 67454 Haßloch


Öffnungszeiten: 

 

Freitags von 14-18 Uhr

Samstags von 11-14 Uhr

Anlieferung von Sachspenden

 

Dienstags von 10-12 Uhr 



Über uns


 

Am 16.März 2018 konnten wir endlich unser lang gehegtes Projekt der Bürgerstiftung Haßloch, ein alternatives Kaufhaus , eröffnen. 

Unser Kaufhaus Jedermann ist eine Kooperation zwischen der Bürgerstiftung Haßloch und dem „Haßlocher Förderverein für den Kinderschutzbund NW-DÜW e.V.“ .

 

Wir bieten Waren für den täglichen Gebrauch (Haushaltswaren, Bücher, Geschirr, Gläser, Kindersachen, Tisch- und Bettwaren, Edles etc.) und schöne sammelwürdige und das Auge erfreuende Dinge an. Diese erhalten wir als Spenden, deren Besitzer gut Erhaltenes oder lieb gewonnene Dinge in dem Wissen bei uns abgeben, dadurch jemand anderem eine Freude zu machen.

 

Diejenigen, die gerne sammeln und stöbern, können für kleines Geld ihre Schätze erweitern und diejenigen, die nur wenig Geld in ihrer Haushaltskasse haben, haben die Möglichkeit, Dinge des Alltagslebens günstig zu erwerben und damit etwas Freude in ihr Leben zu bringen. Außerdem fördern wir die Nachhaltigkeit und zeigen, dass das, was man selbst nicht mehr braucht, aber noch gut ist, nicht weggeworfen werden muss.

 

In Zeiten einer immer größer werdenden Wegwerfgesellschaft und Ressourcenverschwendung auf der einen Seite und einer gleichzeitig immer größeren Verarmung von Bevölkerungsteilen andererseits, wollen wir den Gedanken der Nachhaltigkeit verfolgen und für diesen Gedanken durch unser Tun in der Gesellschaft werben.

 

Stöbern, Kaufen, Leute treffen... ist das Motto unseres Kaufhauses,  und wir können sagen, das haben wir erreicht. Immer mehr Kunden entdecken uns und viele sind mittlerweile „Stammkunden“. 

 

Alle unsere Mitarbeiter/-innen arbeiten ehrenamtlich, so dass durch die Arbeitskraft keine Kosten entstehen. Unsere Einnahmen gehen also zu 50 % an die Bürgerstiftung und zu 50% an den Kinderschutzbund. Was durch unsere Einnahmen natürlich gedeckt werden muss, sind die Miete für Räumlichkeit und Nebenkosten, sowie evtl. Anschaffungen für den Verkaufsraum.

 

Wenn unsere Lagerkapazität erschöpft ist, unterstützen wir mit den Dingen, die gebraucht werden, auch die Tafel und andere Institutionen wie z.B. das Diakonissenmutterhaus in Lachen-Speyerdorf.

 

Wir freuen uns weiterhin auf viele Kunden und auch Spender. Denken Sie aber bitte daran, dass es sich um gut erhaltene Dinge handeln soll, und bei Elektrogeräten wäre es gut, wenn Sie sie vor der Abgabe auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft haben. Wir haben nicht unbedingt das Wissen, das Können und den Platz das zu tun.

 

Sollten Sie Interesse haben, uns durch ihre „Arbeitskraft“ zu unterstützen, kommen Sie doch zu unseren Öffnungszeiten einfach vorbei und teilen uns dies mit. Wir sind immer auf der Suche nach Mithelfer/-innen.

 

Das Kaufhausteam

 




Kontakt:

- Bürgerstiftung: 0170-2473900 oder 06324-5930120

Email: info@buergerstiftung-hassloch.de

 

- Haßlocher Förderverein für den Kinderschutzbund Haßloch-Neustadt: 06321-80055 (täglich 9.00 – 12.00)

Email: buero@kinderschutzbund-nw-duew.de 

Deutscher Kinderschutzbund Neustadt-Bad Dürkheim e.V.

Hindenburgstr. 1 (Eingang Alter Turnplatz)

67433 Neustadt